Vietnams Sehenswürdigkeiten

Vietnams Sehenswürdigkeiten

5 Sehenswürdigkeiten in Vietnam und ein TARUK-Geheimtipp

Februar 2023
0 Comments

Faszination Südostasien: Vietnam begrüßt seine Gäste mit der geheimnisvollen Schönheit seiner uralten Tempel, seinen atemberaubenden Felsenbuchten und Grotten – und natürlich mit der Freundlichkeit seiner Menschen. Zwischen dem traditionellen und dem modernen Vietnam gibt es unendlich viel zu entdecken – von der Metropole Hanoi bis zur weltberühmten Halong Bucht. Damit Sie auf Ihrer Reise keinen Höhepunkt des Landes verpassen, haben die TARUK-Reiseprofis Vietnams 5 Top-Sehenswürdigkeiten für Sie zusammengestellt. Außerdem haben wir einen Geheimtipp im Gepäck, der Sie fernab der ausgetretenen Pfade führt!

Schiwmmendes Dorf in der Halong Bucht in Vietnam

1. Halong-Bucht

Sie gilt als Wahrzeichen das Landes und ist wohl die wichtigste von Vietnams Sehenswürdigkeiten: Die Rede ist natürlich von der Halong-Bucht mit ihren mehrere hundert Meter hohen, begrünten Kalksteinfelsen, die inmitten des smaragdgrün schimmernden Wassers in die Höhe ragen. Die Fahrt mit einer Dschunke durch diese einzigartige Landschaft und ein Besuch der Grotten und Höhlen sind unvergessliche Erlebnisse, die auf keiner Vietnam-Reise fehlen dürfen. Rund 1.500 Quadratkilometer ist die Halong Bucht groß und sie umfasst insgesamt sage und schreibe 1.969 der markanten Felsen. Kein Wunder, dass dieses einzigartige Gebiet zum Weltnaturerbe ernannt wurde. „Halong“ bedeutet übrigens so viel wie „Bucht des untertauchenden Drachen“, denn in Vietnam erzählt man sich die Legende, dass die spektakuläre Landschaft von dem Schwanz eines gewaltigen Drachen geformt wurde, der hier ins Meer stieg.

Luftaufnahme schwimmender Markt im Mekong Delta in Vietnam

2. Mekong-Delta

Tauchen Sie ein in die exotische Welt des Mekong-Deltas – eine von Vietnams authentischsten Sehenswürdigkeiten! Hier, wo der im heiligen Tibet entsprungene Fluss Mekong – in Vietnam der „Neun-Drachen-Fluss“ genannt – ins Chinesische Meer mündet, entfaltet sich eine faszinierende Landschaft voller verästelter Flussarme und Kanäle, die sich durch den Dschungel schlängeln und durch fruchtbare Landschaften fließen. Am besten lässt sich diese Region bei einer Flusskreuzfahrt erleben. Sie fahren durch geheimnisvolle Mangrovenwälder, die von seltenen Geckos, Languren und vielen anderen Tierarten bewohnt werden – selbst Tiger durchstreifen hier das Unterholz. Auch die Reisfelder und die ursprünglichen kleinen Fischerdörfer passieren Sie per Boot. Ein Highlight sind die schwimmenden Märkte, die Sie mit der farbenprächtigen Vielfalt ihrer Tropenfrüchte und Gewürze verzaubern werden.

Statue von Ho Chi Minh vor dem Rathaus in Saigon Vietnam

3. Ho Chi Minh Stadt – das alte Saigon

Welch ein Kontrast zu den stillen Mangrovensümpfen und den traditionellen Dörfern erwartet Sie in Ho Chi Minh Stadt! Die pulsierende Millionenmetropole am Saigon-Fluss ist eine der beeindruckendsten Vietnam-Sehenswürdigkeiten. Einst wurde die Stadt Saigon genannt, doch nach dem Vietnamkrieg erhielt sie ihren neuen Namen – nach dem Präsidenten und Revolutionär Ho Chi Minh. In der schillernden Stadt mit ihren fast 9 Millionen Einwohnern entdecken Sie das moderne Vietnam. Wer Zeit hat, kann hier viele Tage verbringen und auf den Spuren der bewegten Geschichte wandeln – alte Tempel, prächtige Gebäude aus der französischen Kolonialzeit, aufregende Museen sowie schicke Cafés und Boutiquen bieten Abwechslung pur. Statten Sie auch dem Ben-Thanh-Markt einen Besuch ab und stöbern Sie in dem umfangreichen Angebot. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, dem großen Freiheitskämpfer Ho Chi Minh persönlich Ihre Aufwartung zu machen – an seiner Statue vor dem Rathaus oder an seinem Mausoleum in Hanoi.

Laternen in der Altstadt von Hoi An in Vietnam

4. Hoi An & Hue

Eine Liste mit Vietnams wichtigsten Sehenswürdigkeiten wäre nicht vollständig ohne Hoi An – die schönste Stadt des Landes. Einst führte hier die alte Seidenstraße vorbei, und Hoi An hatte den größten Hafen in ganz Südostasien. Zu dieser Zeit war Hoi An eine quirlige und wohlhabende Handelsstadt. Mit ihrer Lage an der Mündung des Song-Thu-Bon-Flusses ist Hoi An noch heute eine echte Perle. Die pittoreske Uferpromenade, die alten Holzhäuser und kunstvoll gestalteten Versammlungshallen, die Museen mit der Handwerkskunst und die hervorragenden Restaurants machen Hoi An so besonders. Die Altstadt mit der japanischen Brücke ist nicht nur äußerst romantisch, sondern auch ein Weltkulturerbe. Unweit der Stadt treffen Sie auf ruhige, palmengesäumte Sandstrände. Von hier aus bietet sich auch ein Abstecher nach Hue an, der ehemaligen Kaiserstadt mit ihren prachtvollen Palastanlagen und den beeindruckenden Kaisergräbern von Minh Mang, Tu-Duc und Khai Dinh.

Ho Chi Minh Mausoleum in Hanoi in Vietnam

5. Hanoi

Hanoi ist die Hauptstadt Vietnams – und auch, wenn die Metropole mit ihren vielen Menschen und dem turbulenten Moped-Verkehr für Touristen etwas herausfordernd sein kann, sollte Sie auf einer Reise nicht fehlen. Wenn Sie mit einer Fahrradrikscha durch die Altstadt fahren, kann der Puls schon einmal nach oben schnellen – doch bei diesem aufregenden Erlebnis lernen Sie viele Seiten des authentischen Hanois kennen. Die Altstadt mit ihren schmalen Gassen, Cafés und Läden, der Hoan-Kiem-See mit dem Jadeberg-Tempel, die St.-Joseph-Kathedrale, der Hom-Markt und das Französische Viertel mit seinen Kolonialbauten sind einen Besuch wert. Ein Kuriosum ist die Train-Street: Durch die schmale Straße mit ihren Cafés rumpelt zweimal am Tag ein Zug und versetzt die Straßenhändler in hektisches Treiben, um ihre Waren rasch von den Gleisen zu holen. Keine Frage: Hanoi hat einen ganz besonderen Platz unter Vietnams Sehenswürdigkeiten verdient.

Landschaft in Ninh Binh Trockene Halong Bucht in Vietnam

TARUK-Geheimtipp: Trockene Halong Bucht

Ninh Binh liegt im Norden Vietnams und ist ein echter Geheimtipp. Denn hier liegt die „Trockene Halong Bucht“ – eine erstaunliche Landschaft, die der berühmten Halong-Bucht verblüffend ähnelt. Nur fehlt hier das Wasser, denn die gewaltigen Kegel der Kalksteinfelsen ragen direkt aus dem Boden und den Reisfeldern. Bei genauerer Betrachtung stellt man fest, dass die trockene Bucht so trocken gar nicht ist, denn sie wird von einem Fluss durchquert, auf dem Sie hervorragend paddeln können. Vor allem das Naturschutzgebiet Trang An mit seinen Höhlen und Grotten ist ein unvergessliches Erlebnis. Auf den TARUK-Rundreisen in Vietnam können Sie diese und viele weitere von Vietnams Sehenswürdigkeiten bestaunen – in kleinen Reisegruppen von maximal 12 Personen und mit deutschsprachiger Reiseleitung. Dies ermöglicht besonders authentische und intensive Erlebnisse. Bei Fragen zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen! 

Bildquelle: TARUK, AdobeStock

Frau im Boot auf dem Mekong in Vietnam auf der Reise Zauber des Mekong
17 Tage
12 Personen
Zauber des Mekong
Ausführlich & authentisch durch Kambodscha & Vietnam. Mit Angkor Wat, Mekong Delta & Halong-Bucht.
ab 4.199,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Frauen mit Boot auf dem Yen-Fluss mit Seerosen in Vietnam
14 Tage
8 Personen
Lotosblüte
Vietnam exklusiv & mit Muße. Mit Flusskreuzfahrten im Mekong-Delta und Halong-Bucht.
ab 4.199,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Höhle und Kajaks am Ba Ham See in der Halong Bucht in Vietnam
16 Tage
12 Personen
Halong Aktiv
Vietnam aktiv erleben: Wandern, radeln und paddeln in Halong-Bucht, Mekong-Delta und im Hochland.
ab 3.899,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D



TARUK Kataloge 2024/25

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Exemplar des TARUK Fernreisen- oder Europareisen-Kataloges!

Katalogtitel 2024-25

Schreiben Sie einen Kommentar!
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Aktuell gibt es keine Kommentare.

Mehr Blogbeiträge:

Sri Lankas Sehenswürdigkeiten - 5 Höhepunkte und ein TARUK-Geheimtipp
Vietnams Sehenswürdigkeiten - 5 Höhepunkte und ein TARUK-Geheimtipp
Angkor Wat - Kambodschas Königreich der Tempel
Usbekistans Hauptstadt Taschkent
Die alte Seidenstraße in Usbekistan
Die TARUK-Kataloge 2022/23 sind da

Jetzt zum Newsletter anmelden!
Fünf Kontinente. Einmalige Momente.

Giraffen küsst eine andere auf die Wange

Abonnieren Sie den TARUK-Newsletter und erhalten Sie spannende Informationen bequem per Mail! Erfahren Sie mehr über aktuelle Reiseberichte, besondere Aktionen, Veranstaltungen und Wissenswertes über Land & Leute in Afrika, Europa, Asien, Australien & Amerika.

* Pflichtfelder

Mitarbeiterin von TARUK telefoniert im Büro

Fragen Sie! Wir sind für Sie da!

Lassen Sie sich von den TARUK Reiseexperten aus erster Hand beraten! Wir kennen all unsere Touren persönlich.
Ob Möglichkeiten für Verlängerungen, Privatreisen oder Fragen zu Gesundheit, Reisezeit, Buchungsformalitäten -
unsere Reiseprofis stehen Ihnen für eine individuelle Beratung und Buchung zur Verfügung.

Reisen Sie dorthin, wo wir zu Hause sind!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf von Montag bis Freitag in der Zeit von 09-17 Uhr!