Das Okavango Delta

Das Okavango Delta

Botswanas Naturjuwel - Oase aus Palmen und Papyrus

Mai 2022
0 Comments

Das Okavango Delta Botswana ist eines der größten und tierreichsten Feuchtgebiete Afrikas. Seit 2014 gehört dieses einmalige Naturphänomen sogar zum UNESCO Weltnaturerbe der Menschheit! Mit 1.600 km Länge ist der Okavango der drittgrößte Fluss im südlichen Afrika. Er kommt aus dem regenreichen Angola und wechselt mehrmals seinen Namen, bevor er sich in der sandigen Kalahari in einem Delta auffächert und versiegt. Das Okavango Delta ist das größte Binnendelta der Erde und ein faszinierendes Ökosystem. Das Wasser hat Trinkqualität und ist erstaunlicherweise trotz der hohen Verdunstungsrate nicht salzig! Dies ist der besonderen Vegetation im Delta zu verdanken: Es gibt Dauersümpfe und Wasserkanäle, die mit Papyrus- und Hippogras gesäumt sind. Im Humus der transpirierenden Gräser der Brackwasserbereiche wird das Salz absorbiert. Auch die hohen Bäume der berühmten artenreichen Inseln tragen zum geringen Salzgehalt des Wassers bei!

Sonnenaufgang über Landschaft im Okavango Delta Botswana

Spektakuläre Natur im Okavango Delta

Das außergewöhnliche Naturparadies des Okavango Deltas besteht aus drei gleichermaßen faszinierenden ökologischen Bereichen. Im Norden Botswanas teilt sich der Okavango in zwei breite, parallele Flussläufe – das sogenannte Panhandle bzw. der Pfannengriff. Diese Bezeichnung ergibt bei Betrachtung aus der Vogelperspektive Sinn: die Form des Sumpfgebiets erinnert stark an eine Pfanne. Am südlichen Ende des Pfannengriffs beginnt das eigentliche Delta – eine atemberaubende Landschaft aus Flüssen, Kanälen, Inseln und Lagunen. Je nach Jahreszeit wird das Delta gegen Süden stets trockener, die Sumpfgebiete sind nur saisonal vorhanden. Eines der schönsten Safariziele Afrikas befindet sich in diesem Gebiet – das Moremi Game Reserve. Die rund 1.300 verschiedenen Pflanzenarten, die im Delta gedeihen, sind bestens an die wechselnden Wasserstände angepasst. Papyrusstauden, Palmen, Mopane- und Ficus-Bäume prägen die Fauna der Region.

TARUK Gruppe bei Fahrt im Mokoro im Okavango Delta in Botswana

Krokodile, Löwen und Elefanten – die Tiere des Okavango Delta

Neben faszinierenden Landschaften hat das Delta auch eine unglaubliche Vielfalt und Dichte an afrikanischen Wildtieren vorzuweisen. Das Panhandle ist besonders für seinen Fisch- und Vogelreichtum bekannt – etwa 444 Vogelarten sind hier zuhause. Durch das Zusammentreffen von Feuchtgebiet und Wüste finden zahlreiche Säugetierarten sowie Amphibien und Reptilien hier einen Lebensraum. Flusspferde, Krokodile und Büffel fühlen sich in den Sumpfgebieten pudelwohl. Doch auch Giraffen, Elefanten und Raubkatzen wissen die Wasserquelle zu schätzen. Sogar die sonst sehr seltenen afrikanischen Wildhunde kommen im Okavango Delta häufig vor. Somit eignet sich das Okavango Delta hervorragend für Safaris – ob im Geländewagen, per Boot oder auch zu Fuß! Ein besonderer Höhepunkt ist eine Fahrt im traditionellen Fortbewegungsmittel des Deltas – dem Mokoro. Geräuschlos steuert der Poler genannte Steuermann das Einbaum-Kanu über versteckte Wasserwege. Ein einmaliges Naturerlebnis!

Elefanten am Wasser im Okavango Delta in Botswana
Vögel auf Baum bei Sonnenuntergang im Okavango Delta Botswana
Lechwe Antilope in der Khwai Conservancy im Okavango Delta in Botswana
Leopard mit Beute im Khwai Conservancy im Okavango Delta in Botswana

Was ist die beste Reisezeit für das Okavango Delta und Botswana?

Als beste Reisezeit für eine Reise in das Okavango Delta und weitere Regionen Botswanas empfiehlt TARUK zwischen April und November. Die Regenzeit beginnt im Dezember und läuft im März aus. Von daher kann man eine Botswana Rundreise auch schon im März beginnen. Ab April werden die Temperaturen jedoch angenehmer. Die Monate September-Oktober sind bei vielen Afrikaliebhabern besonders gefragt, allerdings liegen hier die Tagestemperaturen im Mittel schon bei über 30°C. Unserer Erfahrung nach sind deshalb die afrikanischen Wintermonate zwischen Mai und August für eine Rundreise nach Botswana sehr angenehm. Tagsüber sind es dann Mitte 20°C, morgens und abends kühlt es ab!

Landschaft mit Wasserlilien im Okavango Delta in Botswana

Mit TARUK das Okavango Delta in Botswana erleben!

Als besonderer landschaftlicher Höhepunkt ist das Okavango Delta Bestandteil aller TARUK Reisen durch Botswana! In kleiner Gruppe mit max. 12 Teilnehmern – bei den Botswana Rundreisen sogar max. 9 Teilnehmer – gehen Sie im Moremi und Khwai auf Safari mit Chance auf unvergessliche Tierbegegnungen. Sie erkunden das Naturjuwel Okavango Delta sowohl per Geländewagen als auch per Mokoro. Ein besonderes Erlebnis ist ein Panoramaflug über das Delta – aus der Vogelperspektive eröffnet sich die gesamte Schönheit der Landschaft. Mit etwas Glück können Sie aus dem Kleinflugzeug sogar Elefantenherden beobachten! Sie müssen also nur noch wählen, welche der TARUK Botswana Rundreisen die richtige für Sie ist. Die Okavango Lilie, die Sie in 14 Tagen zu den Höhepunkten Botswanas sowie den Victoria Wasserfällen führt? Die Kalahari-Moremi mit drei Übernachtungen in einem mobilen Safari-Camp in der Wildnis der Zentralkalahari? Die Leopard, bei der Sie Botswana in der „Green Season“ entdecken? Die Rundreise Ruf der Wildnis, die Sie nicht nur durch die herrliche, unberührte Natur Botswanas sondern auch durch Simbabwe führt? Die Savuti de Luxe die Sie exklusiv und mit Muße in die schönsten Safari-Gebiete des Landes bringt? Oder aber vielleicht eine Kombinationsreise aus Namibia, Botswana und den Victoria Falls – die Kako-Caprivi? Stöbern Sie gerne einmal durch unseren Fernreisekatalog Fernweh, den Sie kostenfrei bestellen können. Bei Fragen zögern Sie nicht mit der TARUK Reiseberatung Kontakt aufzunehmen. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Bildquelle: TARUK

Elefant im Wasser Touristen bei Bootsafari Botswana
14 Tage
9 Personen
Okavango Lilie
Botswana Safari ausführlich mit Okavango Delta, Hausboot-Übernachtung, Caprivi, Chobe & Victoria Falls
ab 4.999,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Antilope Steppengras Botswana
13 Tage
9 Personen
Kalahari-Moremi
Botswana Safari mit einer Prise Abenteuer. Victoria Falls, Okavango Delta & Komfort-Camping Kalahari.
ab 4.199,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Leopard Botswana
10 Tage
9 Personen
Leopard
Bei dieser Sonderreise im geländegängigen TARUK Safari Tourer haben Sie beste Chancen, alle Big Five in der Wildnis zu sehen.
ab 3.099,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Rufender Schakal im Gras Botswana
18 Tage
9 Personen
Ruf der Wildnis
Im Panorama-Geländewagen durch Simbabwe & die Wildnis Botswanas. Komfort-Camping Kalahari & Savuti.
ab 5.799,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Geparden in der Savanne Botswana
14 Tage
6 Personen
Savuti de Luxe
Botswana Safari mit Muße. Boutique-Lodges, Geländewagen, Okavango Delta Fly-In & extra kleiner Gruppe.
ab 8.299,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
San Frauen Botswana
21 Tage
12 Personen
Kaoko-Caprivi
Intensives Natur-Erlebnis: Sossusvlei, Kaokoveld, Etosha, Caprivi, Chobe, Victoria Falls & Okavango Delta.
ab 4.799,00 € inkl. Flug
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

 

TARUK Kataloge 2022/23

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Exemplar des Fernreisen-, Europareisen- oder Selbstfahrerreisen-Kataloges!

TARUK Reisen Katalog Cover

Schreiben Sie einen Kommentar!
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Aktuell gibt es keine Kommentare.

Mehr Blogbeiträge:

Der Nationalpark Plitvicer Seen - Kroatien
Das Okavango Delta in Botswana - unglaubliches Naturjuwel
San José - Costa Ricas Hauptstadt
Gorilla Trekking Uganda & Ruanda - 7 Tipps für ein unvergessliches Erlebnis
Angkor Wat - Kambodschas Königreich der Tempel
Kalahari Wüste: Das sandige Juwel des südlichen Afrikas
Wellington, die Hauptstadt Neuseelands
Fjorde in Norwegen
Top 10 Reiseziele für das Frühjahr 2022 - TARUK-Tipps
Sagenumwobener Kasbek - Der Berg Christi
Imposante, feuerspeiende Vulkane auf Sizilien
Ayers Rock: Australiens heiliger Uluru
Great Migration Serengeti - die große Tierwanderung
Sehnsucht - das neue Reisemagazin von TARUK
3 Mal Europa - 3 Mal Neu
Havanna - die quirlige Hauptstadt Kubas
Die Polarlichter Islands
Die Namib-Wüste: leuchtendes Dünenmeer
Tansania Sansibar
Nationalpark Corcovado
Garden Route Südafrika
Der Nationalpark Coto de Doñana
Usbekistans Hauptstadt Taschkent
Kap Trafalgar - Weite Traumstrände und atemberaubende Steilküsten
Die weißen Dörfer Andalusiens
Die alte Seidenstraße in Usbekistan
Der Guadalquivir - Andalusiens größter Fluss
Die neuen TARUK Länderabende
Die TARUK-Kataloge 2022/23 sind da
Endlich wieder nach Norwegen reisen
Reisen im Sommer 2021
Premiere des TARUK Wohnzimmer-Streams
Gesund und sicher reisen
Reiseleiter im Home Office
Bei TARUK in sicheren Händen

Jetzt zum Newsletter anmelden!
Fünf Kontinente. Einmalige Momente.

Giraffen küsst eine andere auf die Wange

Abonnieren Sie den TARUK-Newsletter und erhalten Sie spannende Informationen bequem per Mail! Erfahren Sie mehr über aktuelle Reiseberichte, besondere Aktionen, Veranstaltungen und Wissenswertes über Land & Leute in Afrika, Europa, Asien, Australien & Amerika.

* Pflichtfelder

Mitarbeiterin von TARUK telefoniert im Büro

Fragen Sie! Wir sind für Sie da!

Lassen Sie sich von den TARUK Reiseexperten aus erster Hand beraten! Wir kennen all unsere Touren persönlich.
Ob Möglichkeiten für Verlängerungen, Privatreisen oder Fragen zu Gesundheit, Reisezeit, Buchungsformalitäten -
unsere Reiseprofis stehen Ihnen für eine individuelle Beratung und Buchung zur Verfügung.

Reisen Sie dorthin, wo wir zu Hause sind!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf von Montag bis Freitag in der Zeit von 10-16 Uhr!